29.06.2018 Japan – hautnah erleben

Japan – hautnah erleben

Für Japanliebhaber und alle, die schon immer mal nach Japan wollten.
Mit Martina Wagner-Onishi (Deutsch-Japanische Gesellschaft Nürnberg) – Künstlerin, Projektmanagerin, Vermittlerin zwischen der deutschen und der japanischen Kultur
und mit Herbert Sax Baerlocher, einem Künstler, der 20 Jahre in Japan lebte

29.06.2018
19:00 Uhr
im Kulturzentrum Notenbank
Tennersreuther Str. 1
Streitau

NEUE TERMINE

„Signore delle cime“ und „Schau auf die Welt“ tauschen die Plätze.

KLEIDERORDNUNG Lippertsgrün:
D=Dirndl, H=schwarze Hosen, weißes Hemd, Junker oder so (zünftig)



KLEIDERORDNUNG Frühlingskonzert:
1.Teil=schwarz/weiss+kutte
2.Teil D÷Dirndl, H÷wie Lippertsgrün



KLEIDERORDNUNG Burgenland:
Schwarz-weiss+Kutten

 

 

Ein Käfig voller Narren

6. Kulturstammtisch am 27.04.2018 19:00 Uhr

LA CAGE AUX FOLLES

Ein Film von Eduardo Molinario
nach einem Stück von Jean Poiret.

Im Mittelpunkt des Films steht ein homosexuelles Paar, Renato, der Besitzer eines Nachtclubs mit einem Drag-Programm in St. Tropez, und sein langjähriger Freund und Star des Clubs, Albin. Aus Renatos einzigem kurzen Abenteuer mit einer Frau stammt sein Sohn Laurent, von Albin und ihm liebevoll aufgezogen. Es kommt zu amüsanten Verwicklungen, als der mittlerweile zum jungen Mann gereifte Laurent heiraten will. Seine Verlobte Andrea ist ausgerechnet die Tochter eines konservativen Politikers.

Andrea ist mit ihren Eltern auf dem Weg nach St. Tropez, die Laurent und seine Eltern bei einem Abendessen kennenlernen wollen. Laurent zuliebe sind Renato und Albin bereit, eine konventionelle Familie zu spielen, und versuchen, ihre exaltiert eingerichtete Wohnung unauffälliger zu gestalten. In Anwesenheit der Verwandtschaft in spe haben sie große Probleme, ihre Homosexualität zu verbergen.